NOTRUF 122

ERNEUTE UNWETTEREINSÄTZE IN KILB

 
Am Dienstag den 1. September wurde die FF Kilb nach ergiebigen  Regenfällen erneut zu mehreren Einsatzadressen gerufen. Haupteinsatzgebiet waren wiederum die Ortsteile Volkersdorf und Niederhofen. Es wurde Wasser gepumpt um Gebäude trocken zu halten und Sandsäcke gelegt. Dabei wurden wir von der FF Kettenreith unterstützt.
Gemeinsam waren wir mit 7 Fahrzeugen und 30 Mann 7 Stunden lang im Einsatz.

Weitere Informationen

  • Einsatzart: Brand

Mehr in dieser Kategorie:

Spende

Unterstützen Sie uns mit Ihrer Spende!

Sofort via Paypal

 oder per Überweisung

IBAN: AT22 3247 7000 0020 2069
BIC: RLNWATW1477
Verwendungszweck: Spende

Wir unterstützen die FF-Kilb

 

 


Sie möchten die FF Kilb ebenfalls unterstützen? Kontaktieren Sie uns!

FF Kilb Imagefilm

Go to top